Roma in Serbien

  
Eine Roma-Familie in Jabučki Rid in Serbien. Sie haben im Rahmen eines UN-Hausprojektes eine Wohnung bekommen. Bezahlen müssen sie dafür nichts. Sie sind zufrieden, dass sie nicht mehr in einem Slum in Belgrad leben müssen. Ob die Integration in die serbische Gesellschaft auf diese Weise gelingt, ist jedoch mehr als fraglich. 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s